Regale sind laut der BetrSichV, gem. DIN EN 15636 mindestens alle 12 Monate von einer fachkundigen Person zu überprüfen.

Was wird geprüft?

  • Palettenregale
  • Einfahrregale
  • Umlaufregale
  • Durchfahrregale
  • Fachbodenregale
  • Kleinteilregale etc.
  • Mehrgeschossige Regaleinrichtungen

Unser Leistungsspektrum:

  • Beratung telefonisch oder nach Bedarf vor Ort
  • Individuelles Prüfkonzept und Terminvereinbarung
  • Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen
  • Kennzeichnung durch Prüfplakette
  • Gerichtsfeste Dokumentation für unsere Kunden

Zusatzleistungen:

  • Gefährdungsbeurteilung gem. TRBS 1111
  • Inventarisierung der Betriebsmittel
  • Weitere Prüfungen auf Anfrage
Menü schließen